KUNDENSERVICE

Kundenbetreuer - Schalter(m/w)

  • Sie haben ein gepflegtes Auftreten und sind kundenorientiert. Sie sind stressresistent, haben immer ein Lächeln auf den Lippen und wissen, wie Sie in jeder Situation ruhig bleiben. Dank Ihrer Selbstständigkeit und Flexibilität können Sie sich einfach in ein bestehendes Team integrieren und sich jeder Situation anpassen. Unregelmäßige Arbeitszeiten einschließlich Arbeiten an Samstagen, Sonntagen und Feiertagen sind für Sie selbstverständlich.

  • Ihnen werden abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben anvertraut und Sie stellen die Qualität des Kundenservice sicher:

    Sie gewährleisten den Empfang, die Beratung und die Information der Kunden sowie den Verkauf der Fahrkarten im nationalen und internationalen Verkehr. Gegenüber den Kunden vertreten Sie die Marke CFL. Sie beteiligen sich an der Verbesserung der Servicequalität.

  • Sie verfügen über:

       • ein Technikerzertifikat des administrativen und kaufmännischen Bereichs,

       • ein Abschlussdiplom der klassischen oder allgemeinen Sekundarstufe (1G / 1C),

       • ein Techniker-Diplom

       • ein vom luxemburgischen Ministerium als gleichwertig anerkanntes ausländisches Diplom,


    • Sie können erste Berufserfahrungen als Rezeptionist, Handelsvertreter, Callcenter-Agent, Marktforscher, Schalterbeamter, etc. vorweisen,

    • Sie beherrschen Französisch, Deutsch, Englisch und Luxemburgisch, 

    • Sie sind Staatsangehöriger eines EU-Landes.

Zugbegleiter (m/w)

  • Sie verfügen über gute zwischenmenschliche Fähigkeiten und sind gerne im Kundenservice tätig. Klassische Büroarbeit ist nichts für Sie, Sie sind lieber auf den Beinen und gerne aktiv. Sie arbeiten eigenverantwortlich und mit Verantwortung gegenüber den Kunden. Dabei meistern Sie Stresssituationen mit Leichtigkeit und sind offen gegenüber unregelmäßigen Arbeitszeiten.

  • Ihnen werden abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben anvertraut. Sie sind der Garant unseres Service am Kunden und ein Garant für Qualität, unter Einhalt und Beachtung technischer Vorgaben und Beachtung der Sicherheitsvorschriften.

    An Bord der Züge heißen Sie die Kunden willkommen und sind für die Sicherheit der Reisenden verantwortlich. Sie sorgen für den reibungslosen Ablauf der Fahrten und den Komfort der Kunden an Bord des Zuges. Sie tragen zur Pünktlichkeit der Züge bei und repräsentieren die Marke CFL gegenüber unseren Kunden.

    Auf kommerzieller Ebene sind Sie für die Kontrolle von Fahrkarten und für die Erfassung und Regelung von Tarifverstößen zuständig.

    Sie überprüfen technische Vorgänge wie die ordnungsgemäße Funktion der Bremsen und das ordnungsgemäße Schließen der Türen.

  • Sie haben:

       • die 3 Klasse der klassischen Sekundarstufe (3C) erfolgreich abgeschlossen

       • die 3 Klasse der allgemeinen Sekundarstufe (3G) erfolgreich abgeschlossen

       • die 3 Klasse derBerufasubildung zum Techniker-Diplom (3T) erfolgreich abgeschlossen

       • ein DAP / CATP eines Spezialgebiets, vorzugsweise in einem kaufmännischen Gebiet


    • Sie haben idealerweise erste Berufserfahrung im Bereich Kundenservice, Vertrieb oder ähnlich erworben,

    • Sie besitzen einen Führerschein der Klasse B und sprechen fließend Luxemburgisch, Französisch und Deutsch,

    • Sie sind Staatsangehöriger eines EU-Landes.

Vertriebsingenieur (m/w)

  • Sie zeichnen sich durch hohe Sozialkompetenzen, Analysefähigkeit sowie Kreativität aus und besitzen gutes Verhandlungsgeschick. Sie sind es gewohnt, im Team zu arbeiten.

  • Analyse von Kundenbedürfnissen und Erstellen von entsprechenden Logistik- und Transportlösungen,

    Management, Strukturierung und Organisation von Projekten,

    Projektübergreifendes Management für die Implementierung von Logistiklösungen,

    Erstellen von Angeboten (Ausschreibungen mit verschiedenen Anbietern, Lieferantenwerbung),

    Erstellen, Formalisieren und Implementieren eines Account Business Plan, intern und beim Kunden.

  • Sie haben einem Abschluss im Maschinenbau mit Schwerpunkt Logistik (bac + 4) und verfügen über Berufserfahrung von drei bis fünf Jahren im Logistik-Bereich, 

    Kenntnisse des Eisenbahn / Intermodal-Sektors sind von Vorteil,

    Sie sprechen fließend Englisch, Französisch und Deutsch. Luxemburgisch ist von Vorteil.